30 September 2017

Im Vorfeld der Internationalen Sprachkonferenz: Aktion „Totales Diktat“


Deutsch ist unsere Sprache. Die Sprache der Deutschen Minderheit in Russland. Wie schaffen wir es die Schüler und Studenten für Deutsch zu gewinnen? Durch die gesamtrussische Aktion „Totales Diktat“, die jedes jährlich vom 20. bis 22. Februar durchgeführt wird.

2017 wurden Texte mit Kindheitserinnerungen berühmter Schauspieler aus Theater und Kino vorgelesen – der Russlanddeutschen Alissa Freindlich und Tatjana Pilezkaja (Urlaub). Wie es war, sehen Sie im Video.

Vom 1. bis 4. Oktober findet in Moskau die 5. Internationale wissenschaftlich-praktische Sprachkonferenz „Deutsche in Russland: Lebenslanges Sprachenlernen. Motivation. Potenzial. Modelle“ statt.

Rubrik: Sprachkonferenz

ZUM THEMA
NACHRICHTEN
ARCHIV