14 März 2018

Ansprache des Präsidenten der Föderalen national-kulturellen Autonomie der Russlanddeutschen Heinrich Martens

Heinrich Martens

Liebe Freunde! Heute steht unser Land vor wichtigen Ereignissen. Schon sehr bald, am 18. März 2018 stehen die Wahlen des Präsidenten der Russischen Föderation an.

Die Präsidentenwahl ist nicht nur ein Meilenstein im politischen Leben des Landes, sondern auch eine einzigartige Chance für jeden von uns, persönlich an der Gestaltung unserer Zukunft und der Zukunft Russlands mitzuwirken.

Und ich glaube, dass wir diese Gelegenheit nicht verpassen können und sollten, weil unsere Vorfahren während der gesamten Geschichte des russischen Staates trotz allem aktiv am politischen und sozialen Leben des Landes teilnahmen, würdige Patrioten ihrer Heimat waren.

Und deshalb rufe ich alle Russlanddeutschen und ihre Familien auf, an den Wahlen des Präsidenten der Russischen Föderation teilzunehmen!

Präsident der Föderal national-kulturellen Autonomie der Russlanddeutschen

Heinrich Martens

NACHRICHTEN
ARCHIV