Nachrichtenarchiv

VON
BIS

15.12.2017

Medienarchiv

Boris Rauschenbachs Gedanken

Das Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften Boris Rauschenbach gehörte zu den Vätern der Raumfahrt und den Begründern der wissenschaftlichen ... Mehr

15.12.2017

Veranstaltungen

IVDK stellt Werke zum 500. Reformationsjubiläums in deutscher Botschaft vor

Am 12. Dezember wurden die drei Bücher, die anlässlich des 500. Reformationsjubiläums entstanden sind, in der Residenz des deutschen Botschafters ... Mehr

14.12.2017

Wettbewerbe, Ausschreibungen

Anmeldung für Projekte des Goethe-Instituts möglich

Die Spracharbeit des Internationalen Verbands der deutschen Kultur findet auch in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut statt. Das ist eine Möglichkeit ... Mehr

14.12.2017

Arbeit in den Regionen

Humanitäre Hilfe für Nordwestrussland

In den nordwestlichen Regionen hat die Auslieferung von humanitärer Hilfe für Russlanddeutsche begonnen. Die Hilfspakete erhalten ehemalige Trudarmisten, Repressionsopfer, Menschen ... Mehr

13.12.2017

Arbeit in den Regionen

Geben statt Nehmen: Sozialhilfe in Engels gesammelt

Im deutschen Kulturzentrum in Engels startete das Sozialprojekt „Paketnothilfe 2017“ für hilfsbedürftige Russlanddeutsche. ... Mehr

13.12.2017

Arbeit in den Regionen

Nikolaus-Tag in Chabarowsk

Im deutschen Kulturzentrum „KORN“ haben die kleinsten Teilnehmer der regionalen Sprachgruppen Besuch vom Nikolaus bekommen. Sie lernten, wie Kinder in ... Mehr

12.12.2017

„WM Fan Zentrum 2018“ im Russischen Haus eröffnet

Berlin - Anlässlich der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018, die vom 14. Juni bis 15. Juli in Russland stattfindet, kurz nach der ... Mehr

10.12.2017

Veranstaltungen

Rückblick: Weihnachtsemfang im Deutsch-Russischen Haus

Am 7. Dezember fand im Deutsch-Russischen Hauses ein Weihnachtsempfang für Freunde und Partner der russlanddeutschen Selbstorganisation statt. ... Mehr

10.12.2017

Partnerschaften

Jugendaustausch Sachsen-Russland

Die Eindrücke von einer Reise nach Sachsen bleiben für das ganze Leben. Wir möchten hier einige Menschen aus Russland zu ... Mehr

08.12.2017

Arbeit in den Regionen

Freun@de vor Ort: Anmeldungsbeginn

Liebe Freunde, wir freuen uns euch mitzuteilen, dass das Förderprojekt für Russlanddeutsche "Freun@de vor Ort" auch 2018 stattfinden wird. ... Mehr

07.12.2017

Filmtipp: Poka heißt Tschüss auf Russisch nun auf Blu-Ray erhältlich

Der Spielfilm „Poka heißt Tschüss auf Russisch“ ist nun bei der Bundeszentrale für politische Bildung als Blu-Ray erhältlich. ... Mehr

05.12.2017

Arbeit in den Regionen

Sprachseminar in der Region Krasnojarsk

25. - 26. November organisierte die Krasnojarsker regionale national-kulturelle Autonomie der Russlanddeutschen ein Seminar für Lehrer der Deutschkurse "Hallo Nachbarn! ... Mehr

04.12.2017

Arbeit in den Regionen

Ethnokulturelles Festival in Nowosibirsk

Am 27. November fand im deutschen Kulturzentrum des Gymnasiums Nr. 1 in Nowosibirsk ein Festival nationaler Kulturen statt. Das Festival ... Mehr

04.12.2017

Verschiedenes

In der Weihnachtsbäckerei: Quarkstollen

Adventszeit ist Stollenzeit. Die Familie Skvorzov teilt in ihrem neuen Video ein Rezept für das Weihnachtsgebäck. Quarkstollen brauchen mehr als ... Mehr

04.12.2017

Wissenswertes

Wie die Gelder des deutschen Innenministeriums für Russlanddeutsche verteilt werden

Zum Ende des Jahres werden Pläne geschmiedet: Die Moskauer Deutsche Zeitung hat sich Projekte angesehen, die dank finanzieller Unterstützung des ... Mehr

03.12.2017

Konferenz zu nationaler Diplomatie in Moskau

Vom 16.-17. Februar 2018 findet in der Gesellschaftlichen Kammer der Russischen Föderation die internationale wissenschaftlich-praktische Konferenz "Nationale Diplomatie. Partnerschaften zwischen ... Mehr

29.11.2017

Wissenswertes

Ein neuer Vorsitzender für den Jugendring

Die deutsche Jugend in Russland hat einen neuen Leiter: Der Vorsitzende des Jugendringes der Russlanddeutschen ist der 30-jährige Evgenij Wagner ... Mehr

28.11.2017

Veranstaltungen

Ausstellung „Ein Ball – viele Geschichten“ in Kaliningrad

Im russlanddeutschen Kultur- und Geschäftszentrum in Kaliningrad findet eine Veranstaltungsreihe zur kommenden Fußball-WM 2018 in Russland statt. ... Mehr

28.11.2017

Heinrich Martens: "Der Rat für interethnische Beziehungen ist eine Chance für den Dialog der Zivilgesellschaft mit der Regierung des Landes"

Der Präsident der FNKA der Russlanddeutschen, Heinrich Martens, wurde zum Vorsitzenden der Kommission für die Erhaltung und Entwicklung der kulturellen ... Mehr

28.11.2017

Veranstaltungen

„Beide Seiten müssten sich bewegen“

Was prominente Teilnehmer über den bevorstehenden Petersburger Dialog denken - ein Artikel der Moskauer Deutschen Zeitung. ... Mehr

26.11.2017

Veranstaltungen

Märchenhafter Advent im Deutsch-Russischen Haus

Am 2. Dezember laden der Internationale Verband der deutschen Kultur und das Deutsch-Russische Haus in Moskau zum „märchenhaften Advent“ ein. ... Mehr

24.11.2017

Mentoren russischer Lutheraner

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 500. Reformationsjubiläum wurde in Moskau eine Neuerscheinung des Internationalen Verbandes der deutscher Kultur vorgestellt - ... Mehr

24.11.2017

Deutsch-Intensiv für Russlanddeutsche

Vom 12.-19. November fand in der Frankfurter Sprachschule Aktiv ein Deutsch-Intensivkurs für Russlanddeutsche statt. Der Unterricht fand in zwei Gruppen ... Mehr

23.11.2017

Kulturfestival der Russlanddeutschen findet in der Region Kranojarsk

Vom 24. bis 26. November findet in der Region Krasnojarsk das Festival der Kultur der Russlanddeutschen statt. Auf dem Programm ... Mehr

14.11.2017

Antragsfrist für Anerkennungsleistung an ehemalige deutsche Zwangsarbeiter endet bald

Antragstellung bis zum 31. Dezember 2017 möglich. ... Mehr

13.11.2017

Projekt für Leiter nationaler Jugendautonomien in Moskau

Am 3.November fand im Moskauer Deutsch-Russischen Haus eine gemeinsame Eröffnung der Hauptstadtetappe des Jugendprogramms „GrazhdanIniciativa.Nacija“ („Bürgerinitiative. Nation“) statt. Außerdem startete ... Mehr

11.11.2017

Arbeit in den Regionen

Olga Martens: „Spracharbeit ist die Arbeitsgrundlage der russlanddeutschen Begegnungszentren“

Am 10. November fand im Rahmen des dritten Sibirischen Deutschlehrertags ein Rundgespräch zur Situation der deutschen Sprache in Russland statt. ... Mehr

11.11.2017

Nachrichten aus den Regionen

Olga Martens: „Nowosibirsk ist eine Stadt, in der die deutsche Sprache wiedergeboren wurde“

Am 11. November fand der dritte Sibirische Tag des Deutschlehrers statt. Dieser wurde vom Goethe-Institut in Zusammenarbeit anderer deutscher Organisationen ... Mehr

09.11.2017

Veranstaltungen

Konzert zum Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation"

Die Deutsche Botschaft Moskau lädt am 12. November 2017 um 19.00 Uhr in die St. Peter-und-Paul-Kathedrale zum feierlichen Konzert ein, ... Mehr

09.11.2017

Nachrichten aus den Regionen

Mahnwache in Kotlas

Die deutsche national-kulturelle Autonomie Kotlas, (Gebiet Archangels) organisierte Veranstaltungen anlässlich des 75. Gedenktages der Trudarmee. ... Mehr

08.11.2017

Veranstaltungen

Karl Loor mit Luther-Medaille ausgezeichnet

Am 31. Oktober fand ein ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen St. Peter und Paul Kirche in Moskau statt. Dieser war ... Mehr

08.11.2017

Arbeit in den Regionen

Russlanddeutsche sind im Großen Kremlpalast aufgetreten

Künstler des ethnokulturellen Ensembles „Folklorenwager“ sind im Großen Kremlpalast beim festlichen Konzert „Gemeinsam eins“ am 4. November aufgetreten. ... Mehr

vorig
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
weiter