Nachrichtenarchiv

VON
BIS

13.10.2018

Partnerschaften

Ergebnisse des III. kulturhistorischen Seminars in Bayreuth

Vom 7. bis 11. Oktober fand in Bayreuth (Bayern, Deutschland) das III. kulturhistorische Seminar statt. Dieses Mal war es der ... Mehr

12.10.2018

Partnerschaften

Kaliningrad als Sprungbrett

Russlanddeutsche verbinden Deutschland und Russland. Nicht nur in der Kultur. Auch in der Wirtschaft ist die Gruppe mit den beiden ... Mehr

10.10.2018

Partnerschaften

Die Fotoausstellung erinnert an die Gründung des autonomen Gebietes der Wolgadeutschen

Einem schwierigen politischen Thema widmet sich die Ausstellung „Das deutsche Wolgagebiet“, die derzeit im Foyer des Gebäudes RW I. an ... Mehr

09.10.2018

Partnerschaften

Made by Deutschen in Russland

Vom 24. bis 26. September fand in Kaliningrad das III. Kultur- und Geschäftsforum „Made by Deutschen in Russland: Information. Integration. ... Mehr

08.10.2018

Partnerschaften

Das dritte kulturhistorische Seminar in Bayreuth eröffnet

Heute, am 8. Oktober begann seine Arbeit das dritte kulturhistorische Seminar, das sich mit der Digitalisierung des kulturhistorischen Erbes der ... Mehr

08.10.2018

Partnerschaften

Er­folg­rei­che Be­ra­tun­gen in Ka­li­nin­grad

Am 25. und 26. September 2018 fand in Kaliningrad die 23. Sitzung der Deutsch-Russischen Regierungskommission für die Angelegenheiten der Russlanddeutschen ... Mehr

03.10.2018

Partnerschaften

In Nowosibirsk findet russisch-deutsches Kultur- und Geschäftsforum statt

Unter dem Motto „Die Gesellschaft braucht kreative Partnerschaften“ findet vom 23. bis 25. Oktober im Expo-Zentrum Nowosibirsk das russisch-deutsche Kultur- ... Mehr

26.09.2018

Partnerschaften

Podiumsdiskussion „Business und Gesundheit“: das Forum setzt die Arbeit fort

In Rahmen des III. Kultur- und Geschäftsforums in Kaliningrad wurde das Podium „Business-Synergy“ durchgeführt, wo unter anderen, das Thema der ... Mehr

25.09.2018

Partnerschaften

Das Forum diskutiert über die neuen Realitäten in der russischen Agrarbranche und die Kooperation von Kleinunternehmen

Experten und Unternehmer aus Deutschland und Russland haben im Rahmen des Kultur- und Geschäftsforums die Perspektiven der Entwicklung der russischen ... Mehr

25.09.2018

Partnerschaften

In Kaliningrad wurde das Thema der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen diskutiert

Im Rahmen des III. Kultur- und Geschäftsforums „Made by Deutschen in Russland: Information. Integration. Bilanz“ fand die Podiumsdiskussion „Soziale Verantwortung ... Mehr

25.09.2018

Partnerschaften

„Medien als Dialog zwischen Business und Business“: die erste Podiumsdiskussion im Rahmen des Forums

Heute, am 25. September fand in Kaliningrad die erste Podiumsdiskussion des Arbeitsprogramms des Forums „Medien als Dialog zwischen Business und ... Mehr

25.09.2018

Partnerschaften

Alexander Torba: «Kaliningrad ist wirtschaftlich und kulturell eng mit Deutschland verbunden»

Im Rahmen der offiziellen Eröffnung des III. Kultur- und Geschäftsforums „Made by Deutschen in Russland: Information. Integration. Bilanz» wurden die ... Mehr

25.09.2018

Partnerschaften

Co-Vorsitzende der Regierungskommission begrüßten das Forum

Am 25. September wurde im Kultur- und Geschäftszentrum der Russlanddeutschen in Kaliningrad das III. Kultur- und Geschäftsforum „Made by Deutschen ... Mehr

25.09.2018

Partnerschaften

III. Kultur- und Geschäftsforum in Kaliningrad eröffnet

Am 25. September wurde im Kultur- und Geschäftszentrum der Russlanddeutschen in Kaliningrad das III. Kultur- und Geschäftsforum „Made by Deutschen ... Mehr

22.09.2018

Partnerschaften

Coesfeld und Marx: Deutsch-russische Partnersuche mit Hindernissen

Sie sind als Privatleute den ganzen weiten Weg aus Nordrhein-Westfalen ins russische Wolgagebiet gekommen – ein Dutzend Frauen und Männer ... Mehr

20.09.2018

Partnerschaften

Vorführung des zweiten Teils der Kino-Trilogie „Eins, Zwei, Drei“ in Kaliningrad

Am 24. September findet im Rahmen des III. Kultur- und Geschäftsforums „Made by Deutschen in Russland“ in Kaliningrad die Vorführung ... Mehr

20.09.2018

Partnerschaften

Theaterstück „Liebоw“ in Kaliningrad

Am 24. September präsentiert der Internationale Verband der deutschen Kultur im Rahmen des III. Kultur- und Geschäftsforums „Made by Deutschen ... Mehr

18.09.2018

Partnerschaften

Im Schlosspark „Zarizyno“ fand das Galakonzert des Festivals der Kulturtraditionen der Völker Russlands statt

Am Samstag, dem 15. September, fand im Schlosspark „Zarizyno“ in Moskau das Galakonzert des Festivals der kulturellen Traditionen der Völker ... Mehr

18.09.2018

Partnerschaften

Offenburg – Syktywkar: seit 11 Jahren partnerschaftliche Beziehungen trotz aller Schwierigkeiten

Auf Einladung der deutschen national-kulturellen Autonomie (NKA) der Republik Komi, mit der die Kreis- und Ortsgruppe Offenburg/Ortenaukreis der Landsmannschaft der ... Mehr

25.07.2018

Partnerschaften

Heinrich Martens bei Arbeitstreffen

Am 23. Juli kam Heinrich Martens, Präsident der Föderalen National-kulturellen Autonomie der Russlanddeutschen und Mitglied des Präsidialrats für zwischennationale Beziehungen ... Mehr

09.07.2018

Partnerschaften

Schüler aus Nowosibirsk an Grundschule in Grünwald

Die Grünwalder Grundschule empfing im Juni Besucher aus Nowosibirsk. ... Mehr

28.06.2018

Partnerschaften

Der 63. FUEN-Kongress endete in Leeuwarden

Am 24. Juni endete in Leeuwarden (Niederlande) der 63. Kongress der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN). Vertreter von über 90 ... Mehr

26.06.2018

Partnerschaften

Olga Martens: "Für die Europäische Union ist das eine ganz besondere Herausforderung, umfassende Unterstützung für fast hundert nationale Minderheiten in Europa in die Agenda zu setzen"

Die Selbstorganisation der Russlanddeutschen nimmt am 63. Jahreskongress der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) teil, der zurzeit in Leeuwarden (Niederlande) ... Mehr

22.06.2018

Partnerschaften

In den Niederlanden startete der FUEN-Kongress

Am 20. Juni wurde in der niederländischen Stadt Leeuwarden der jährliche Kongress der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN) eröffnet. Dies ... Mehr

05.06.2018

Partnerschaften

„Kaum jemand weiß, wer wir sind“

Stereotypen und Vorurteilen sehen sich derzeit erneut viele Russlanddeutsche ausgesetzt. Im Zuge der Bundestagswahl 2017 wurden sie medial an den ... Mehr

24.05.2018

Partnerschaften

Kulturhistorisches Seminar findet in Deutschland statt

Vom 7. bis 11. Oktober 2018 findet in Bayreuth (Bayern, Deutschland) das dritte kulturhistorische Seminar statt, das der «Digitalisierung des ... Mehr

21.05.2018

Partnerschaften

„Es herrscht ein sehr scharfer Ton“

Einmal einen Einblick in das Herz der deutschen Demokratie erhalten? Das ist dank des Internationalen Parlaments-Stipendiums möglich. Das Programm ermöglicht ... Mehr

16.05.2018

Partnerschaften

„Politik betrifft jeden“

Einmal einen Einblick in das Herz der deutschen Demokratie erhalten? Das ist dank des Internationalen Parlaments-Stipendiums (IPS) möglich. Das Programm ... Mehr

14.05.2018

Partnerschaften

Lydia Wachs: „Außer Steppe ist da nichts”

Sie kommen als Austauschstudenten, Freiwillige, Sprachassistenten oder Praktikanten. Was zieht junge Deutsche nach Kasachstan? In einer losen Reihe stellen wir ... Mehr

07.05.2018

Partnerschaften

Olga Martens: „Wir sind sehr offen für andere Minderheiten und wollen auf deren Erfahrungen aufbauen”

Zwischen dem 21-24. April besuchte eine Delegation der deutschen Minderheit aus Russland die Ungarndeutschen. Ziel ihrer Reise war, vor allem ... Mehr

26.04.2018

Partnerschaften

Denkstoff in zwei Sprachen - ifa interviewt Olga Martens

Vor 20 Jahren wurde die Moskauer Deutsche Zeitung (MDZ) als Sprachrohr der deutschen Minderheiten in Russland gegründet. Das ifa (Institut ... Mehr

24.04.2018

Partnerschaften

Deutsche aus Russland lernen aus Erfahrungen der Deutschen in Ungarn

In der ungarischen Stadt Budapest besuchten Vertreter des Interuniversitären Zentrums und des Instituts für ethnokulturelle Bildung - BiZ das Forschungszentrum ... Mehr

 
1 2 3 4 5 6 7 8
weiter