Nachrichten der Russlanddeutschen

VON
BIS

20.09.2021

Deutsche Partner

EUROPEADA 2022: Neuer Termin steht fest

Die Fußballeuropameisterschaft der autochthonen, nationalen Minderheiten wird vom 25. Juni bis 3. Juli 2022 in Kärnten/Koroška, Österreich, stattfinden. Das teilte ... Mehr

20.09.2021

JdR

JdR-Regional-Digest: 1.–15. September 2021

Alle zwei Wochen veröffentlicht der Jugendring der Russlanddeutschen eine Nachrichtensammlung über Veranstaltungen, Ereignisse und Projekte, an denen Jugendorganisationen und Jugendklubs ... Mehr

17.09.2021

Eliteförderung/Avantgarde

„Kreativeakademie für junge Russlanddeutsche“ erfolgreich beendet

Am 12. September fand im Rahmen der Eröffnung der Kultursaison 2021/2022 im Deutsch-Russischen Haus in Moskau eine Leseinszenierung der Erzählung ... Mehr

17.09.2021

80. Jahrestag der Deportation

„Öffne die Verbannung“: ein Mediaprojekt über die Deportation nach Sibirien

Zum 80. Jahrestag der Deportation der Wolgadeutschen nach Sibirien haben die Deutschen der Region Tomsk ein großes Medienprojekt „Öffne die ... Mehr

15.09.2021

Eliteförderung/Avantgarde

Die herausragendsten Deutschen Russlands wurden in Zarizyno ausgezeichnet

Am 11. September fand im Rahmen des großen Katharinenballs im Museumsreservat „Zarizyno“ in Moskau die feierliche Preisverleihung an die Preisträger ... Mehr

14.09.2021

Filmwoche der Russlanddeutschen

Die „Filmwoche der Russlanddeutschen“ startet am 14. September!

Vom 14. bis 30. September finden im Rahmen der „Filmwoche der Russlanddeutschen“ in den russischen Regionen Filmvorführungen und Treffen mit ... Mehr

14.09.2021

Nachrichten aus den Regionen

Moderatoren der ethnokulturellen Klubs verbesserten ihre Qualifikationen in Kaliningrad

Am 11. und 12. September fand im Kultur- und Geschäftszentrum der Russlanddeutschen ein Arbeitstreffen für Moderatoren der Klubs der Freunde ... Mehr

13.09.2021

Wissenswertes

Deutsche Bäckerei bei Lipezk: Weihnachtsgebäck im Sommer

Geplant war das nicht. Doch vor einigen Jahren eröffneten die Neufelds aus dem Raum Stuttgart eine Bäckerei in der Nähe ... Mehr

13.09.2021

80. Jahrestag der Deportation

Erinnerung des Landes: Gedenk- und Trauertag der Russlanddeutschen

Am 28. August ehrten die Russlanddeutschen den 80. Jahrestag eines der tragischsten Momente in der Geschichte ihres Volkes. Das Portal ... Mehr

10.09.2021

80. Jahrestag der Deportation

Ausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“ in Kaliningrad eröffnet

Am 6. September wurde im Kultur- und Geschäftszentrum der Russlanddeutschen in Kaliningrad die Fotoausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“, ... Mehr

09.09.2021

Deutsche Partner

Landesbeauftragte Editha Westmann ehrt junge Spätaussiedler

Die Niedersächsische Landesbeauftragte für Heimatvertriebene und Spätaussiedler, Editha Westmann MdL lädt am 9. September zur Neuauflage der Veranstaltung „Angekommen!“. In ... Mehr

09.09.2021

Nachrichten aus den Regionen

In Magnitogorsk endete das Projekt „Sommeruniversität ‚Ural.org’“

Die „Sommeruniversität ‚Ural.org’“ fand vom 27. bis 30. August statt und brachte zum vierten Mal Teilnehmer aus verschiedenen Region Russlands ... Mehr

09.09.2021

Spracharbeit

In Kaliningrad endeten Ethnokulturelle Sprachtreffen

Das Projekt „Ethnokulturelle Sprachtreffen für Kinder und Jugendliche“ fand vom 10. bis zum 30. August in Kaliningrad statt. Daran nahmen ... Mehr

07.09.2021

Eliteförderung/Avantgarde

Bernd Fabritius: „Preisträger des Wettbewerbs ‚Russlands herausragende Deutsche‘ sind wichtige Vorbilder und Ansporn für alle Russlanddeutschen“

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Prof. Dr. Bernd Fabritius, MdB, begrüßt die Preisträgerinnen und Preisträger des ... Mehr

07.09.2021

80. Jahrestag der Deportation

Als Deutsche in Stalins Russland

Die Deportation der Wolgadeutschen vor 80 Jahren erlebte sie als 16-Jährige mit: Heute ist Margarete Schulmeister aus St. Petersburg 96 ... Mehr

03.09.2021

BiZ

In Moskau wird die Internationale wissenschaftlich-praktische Sprachkonferenz stattfinden

Vom 31. Oktober bis zum 4. November findet in Moskau die 7. Internationale wissenschaftlich-praktische Sprachkonferenz zum Thema „Russlanddeutsche: Ethnokulturelle Bildung. ... Mehr

02.09.2021

Wettbewerbe, Ausschreibungen

Die Preisträger des Wettbewerbs „Russlands herausragende Deutsche“ werden in Zarizyno ausgezeichnet

Die Ergebnisse des gesamtrussischen Wettbewerbs „Russlands herausragende Deutsche“ des Jahres 2021 wurden zusammengefasst. Zu den Gewinnern des Wettbewerbs gehören diejenigen, ... Mehr

01.09.2021

80. Jahrestag der Deportation

Die große Reise durch das 20. Jahrhundert: Frau Schulmeister erzählt der MDZ ihre Geschichte

Erst verlor sie ihre Heimat und dann beinahe ihr Leben: Margarete Schulmeister wurde als Deutsche an der Wolga geboren, so ... Mehr

31.08.2021

Nachrichten aus den Regionen

Das Projekt „Ethnokulturelle Sprachtreffen für Jugendliche“ startete in Kaliningrad

Die jungen Projektteilnehmer besuchen die JugendSprachAkademie, wo sie jeden Tag etwas Neues und Interessantes lernen werden. ... Mehr

31.08.2021

Nachrichten aus den Regionen

Das Festival „Gemeinsam sind wir Russland“ in Kaliningrad

Am 20. August nahm das Kultur- und Geschäftszentrum der Russlanddeutschen am Interregionalen Festival der nationalen Traditionen und Kreativität „Gemeinsam sind ... Mehr

31.08.2021

80. Jahrestag der Deportation

Der internationale Runde Tisch hat seine Arbeit in der Wolgaregion beendet

Der internationale Runde Tisch über den Großen Vaterländischen Krieg und das Schicksal der Sowjetdeutschen beendete seine Arbeit am 22. August ... Mehr

28.08.2021

80. Jahrestag der Deportation

80. Jahrestag der Zwangsumsiedlung der Russlanddeutschen: Ansprache von Bernd Fabritius

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Prof. Dr. Bernd Fabritius, MdB, hat aus Anlass des 80. Jahrestages ... Mehr

28.08.2021

80. Jahrestag der Deportation

80. Jahre der Deportation der Russlanddeutschen

Am 28. August feiern die Russlanddeutschen den 80. Jahrestag eines der tragischsten Momente in der Geschichte ihres Volkes. ... Mehr

25.08.2021

80. Jahrestag der Deportation

In Marx gaben die Preisträger des Edwin-Fritzler-Festival-Wettbewerbs ein Konzert

Am 21. August gaben die Preisträger des interregionalen Edwin-Fritzler-Festival-Wettbewerbs ein Konzert in Marx. Das Konzertprogramm „Erinnerung des Herzens – Musik ... Mehr

21.08.2021

80. Jahrestag der Deportation

In Engels wurde ein Buch über den Künstler Jakow Weber präsentiert

Am 19. August wurde im Museum für Heimatkunde in Engels ein Buch präsentiert, welches dem Leben und der Kreativität des ... Mehr

21.08.2021

80. Jahrestag der Deportation

Einladung zum Webinar „Sowjetdeutsche während des Großen Vaterländischen Krieges“

Am 26. August findet von 14:00 bis 15:30 Uhr das Webinar „Sowjetdeutsche während des Großen Vaterländischen Krieges: Tragödie und Heldentat“ ... Mehr

20.08.2021

Jubiläumsjahr

1991–2021: Besuchen Sie das IVDK-Jubiläumsprojekt!

Im Laufe der Jahre hat der Internationale Verband der deutschen Kultur viel Wissen über die Geschichte und Kultur der Deutschen ... Mehr

20.08.2021

Deutsche Partner

Herzliche Einladung zur dritten Folge des Projekts „Minority Talks with FUEN“

In der nächsten Folge der „Minority Talks with FUEN“, die am 25. August ausgestrahlt wird, erhalten Sie in einem kurzen ... Mehr

20.08.2021

BiZ

In Moskau fand ein Arbeitstreffen für Leiter der Selbstorganisation der Russlanddeutschen statt

Vom 12. bis 14. August führte das Bildungs- und Informationszentrum – BiZ im Deutsch-Russischen Haus in Moskau ein Arbeitstreffen für ... Mehr

19.08.2021

80. Jahrestag der Deportation

Schweigeminuten: Der Feind im Inneren

Im fünften Teil der Reihe „Schweigeminuten“ beleuchtet Melitta L. Roth, wie es zu den kollektiven Repressionen vor 80 Jahren kommen ... Mehr

19.08.2021

JdR

JdR-Regional-Digest: 1.–15. August 2021

Alle zwei Wochen veröffentlicht der Jugendring der Russlanddeutschen eine Nachrichtensammlung über Veranstaltungen, Ereignisse und Projekte, an denen Jugendorganisationen und Jugendklubs ... Mehr

18.08.2021

Nachrichten aus den Regionen

Im Gebiet Kaliningrad wird die Ausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“ exponiert

Am 16. August wurde in der Zentralbibliothek der Stadt Tschernjachowsk die Ausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“ eröffnet. Die ... Mehr

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
weiter