29 März 2018

Pressekonferenz zur Minority SafePack Initiative


Am Mittwoch, den 4. April, lädt die FUEN - die Föderalistische Union europäischer Nationalitäten - zu einer Pressekonferenz.

FUEN Präsident Loránt Vincze, FUEN Ehrenpräsident und Vorsitzender des Bürgerkomitees Prof. Hans Heinrich Hansen, FUEN Vize Präsident Gösta Toft, Vertreter der FUEN Mitgliedsorganisationen Bund Deutscher Nordschleswiger (BDN), Sydslesvigsk Forening (SSF) und Friisk Foriining werden an dem Termin teilnehmen.

Interessierte können die Pressekonferenz live auf Facebook verfolgen.

Die Europäische Bürgerinitiative Minority SafePack, die den Schutz und die Unterstützung der EU für autochthone nationale Minderheiten und Sprachgruppen fordert, hat ihr Ziel erreicht: Mehr als 1 Million Unterschriften konnten gesammelt werden!

Die Frist für die Sammlung der Unterschriften endet am 3. April 2018.

 

Die Meldung beruht auf einer Pressemitteilung

Rubrik: Partnerschaften

NACHRICHTEN
ARCHIV