09. Januar 2020

Online-Fortbildungen für DeutschlehrerInnen an Begegnungszentren 2020


Das Goethe-Institut Russland bietet 2020 DeutschlehrerInnen, die an Begegnungszentren unterrichten, Stipendien für methodisch-didaktische und sprachliche Online-Fortbildungen an. Bewerbung bis zum 25. Januar 2020 möglich.

Voraussetzungen für die Bewerbung um ein Stipendium:

• Tätigkeit als Deutschlehrer*in an einem Begegnungszentrum;

• sicherer Umgang mit dem Computer;

• Deutschkenntnisse ab B2 (ab B1 für Sprachkurse);

• freier Zugang zu einer stabilen Internetverbindung;

• Bereitschaft, während des Kurses ca. 4 Stunden pro Woche in die Fortbildung zu investieren.

Bewerbung:

Interessenten schicken folgende Unterlagen:

1. das ausgefüllte Bewerbungsformular

2. eine Empfehlung von einem der Begutachter:

• der Leitung des Begegnungszentrums

• eines Vertreters des Goethe-Instituts oder einer anderen deutschen Mittlerorganisation

• eines Vertreters des IVDK bzw. einer russlanddeutschen Organisation

bis zum 25.01.2020 an: Irina Desjatnikowa, Irina.Desjatnikowa@goethe.de.

Weitere Informationen und Kontakte finden Sie hier.

Rubrik: Deutsche Partner, Wettbewerbe, Ausschreibungen

NACHRICHTEN
ALLE NACHRICHTEN