29. September 2021

In KGZ in Kaliningrad wurde das DeutschFest durchgeführt


Am 24. September fanden im Kultur- und Geschäftszentrum der Russlanddeutschen in Kaliningrad im Rahmen des Pop-Up-Festivals für deutsche Kultur und deutsche Sprache – eines der größten Kulturereignisse der Stadt in diesem Jahr – die Veranstaltungen des Sprachprogramms unter dem Titel „DeutschFest“ statt.

DeutschFest ist eine faszinierende Reise in die Welt der deutschen Sprache vom Goethe-Institut in St. Petersburg. Das Programm der Veranstaltung umfasste verschiedene Workshops für Kinder, Schüler, Studenten, Lehrer und alle Freunde der deutschen Sprache zu den Themen „Deutsch lernen“, „Sprachtests und Prüfungen“, „Bildung in Deutschland“, „Kultur und Landeskunde“.

Das Festival findet im Rahmen des Deutschlandjahres in Russland 2020/2021 mit Unterstützung des Sponsors OOO KNAUF GIPS in einem hybriden Format statt: einige Veranstaltungen des Sprachprogramms werden online übertragen.

Programm des Pop-Up-Festivals, das bis zum 8. Oktober in Kaliningrad läuft, finden Sie hier.

Rubrik: Nachrichten aus den Regionen, Veranstaltungen

NACHRICHTEN
ALLE NACHRICHTEN